Für dich, für dich und nur für dich!

Ein Gedicht von Horst Hesche
Alexandra gewidmet

Egal auch wie und was
die Hauptsache ist das,
dass du erglühst gleich wie ein Stern,
dass du es weißt: Ich hab dich gern!
Für dich vergess' ich jeden Schmerz!
An dich verschenke ich mein Herz!
Ich lauf für dich durch Feuersturm
und spring für dich vom Eifelturm!
Für dich und nur für dich!

Egal auch wie und was,
für dich mach ich auch das:
Ich fliege zu dem Feuerstern,
erzähle dort: Ich hab dich gern!
Ich renn für dich durch Schall und Rauch
und ruf dich an im Heifischbauch!
Ich stürz mich in den Höllengrund,
besiege dort den Höllenhund!
Und das für dich und nur für dich!

Informationen zum Gedicht: Für dich, für dich und nur für dich!

44 mal gelesen
(3 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,7 von 5 Sternen)
3
10.07.2024
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Horst Hesche) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige