Ein kleines Lächeln genügt

Ein Gedicht von Käti Micka
Ein kleines Lächeln genügt

Ich
gehe durch die Straßen
Ich
treffe viele Leute
mit strengem Blick
Ich
bin erschrocken
über alle Maßen
Schaue zuhause
in den Spiegel
Ist so streng auch mein Blick

©Käte Micka



Käti Micka

Informationen zum Gedicht: Ein kleines Lächeln genügt

17 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
22.06.2022
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Käti Micka) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige