Eigene Meinung

Ein Gedicht von Waltraud Dechantsreiter
Jeder Mensch soll seine Meinung vertreten,
soll reden.
Wäre es anders, wäre es schlecht.

Seine Meinung zu sagen,
darauf hat jeder ein Recht.
Doch bei manch Gefasel wird mir schlecht.

Dürfte er nicht reden
würde manch Einer an seiner Klugheit ersticken
und das will keiner.

So ein Besserwisser muss auch etwas sagen,
seine Gewichtigkeit vortragen.

Informationen zum Gedicht: Eigene Meinung

2.027 mal gelesen
(3 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,5 von 5 Sternen)
-
11.10.2011
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige