Diese Stille

Ein Gedicht von Karina Böhm
Wären wir doch manchmal gerne
Auf einem Feld in weiter Ferne
Und genießen so die Ruhe.

Nichts zu denken fällt uns schwer
Kein Stress, kein Druck mehr
Und jede Menge ruhige Natur.

Haben wir doch Angst vor Stille
Was uns dann übermannt ohne unserem Wille
Und mögen so lieber den Stress.

So ist es doch unheimlich
Wenn jeder kehrt einmal in sich
Und dennoch sollten wir es immer wieder tun.

Informationen zum Gedicht: Diese Stille

122 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
27.10.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karina Böhm) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige