Die Rose..

Ein Gedicht von Mareike Rauh
Die Rose..,
sie duftet.
Und es das einst Leben,
es fruchtet.

Es fruchtet des Seins,
sie die einst Kinder..?“

.. Sie sind meins.

Kinder.

gez.: Mareike Rauh
Copyright

Informationen zum Gedicht: Die Rose..

237 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
23.01.2016
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige