Die Flut

Ein Gedicht von Rainer Theil
Es ist Flut

Und Du wirst gesperrt
du hast zu viel geteilt
das darf man nicht
doch denke immer dran
wir verbinden helfen
Wo frage ich mich gescheitest BUCH
du trennst willkürlich einfach so
es lebe die Demokratie
du schlechtes Face
doch nicht bei DIR
das ist jetzt KLAR
Dich soll man lieben
was ist bei DIR nur GUT

EnTR 21.07.2021

Ich wünschen ALLEN Betroffenen
und den Helfern alles Gute und viel Hilfe

Informationen zum Gedicht: Die Flut

29 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
21.07.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Rainer Theil) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige