Die Aqua Dome - Therme

Ein Gedicht von Jens Gottschall
Ein Badevergnügen ganz besonderer Art
erlebt ihr, wenn ihr ins Ötztal fahrt.
Im kleinen Örtchen Längenfeld,
liegt die beliebte Thermenwelt.

Entspannung schreibt man hier ganz groß
und der Ausblick ist grandios.
Soviel sei vorab schon verraten:
In drei Freiluft-Schwebeschalen könnt ihr baden.

Für "Klein" und "Groß" gibt's Badespass hier ohne Ende,
im heißen Schwefelwasser genießt man herrliche Momente.
Die Berge spiegeln sich in moderner Architektur,
von Hektik und Stress überhaupt keine Spur.

Mit den Ötztaler Bergen, immer in Sicht,
vergisst man so einen Badetag nicht.
Hier hast du ein Paradies für Erholung gefunden.
Ich wünsch' recht viel Spaß und vergnügliche Stunden !

Informationen zum Gedicht: Die Aqua Dome - Therme

22 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
10.06.2024
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige