Der tragische Ausgang meiner großen Liebe

Ein Gedicht von Horst Hesche
Ich liebte die Rosi aus Winden
und ließ schon die Hochzeit verkünden.
Sie war sehr enthemmt
und ging dann noch fremd,
da zog ich es vor, zu verschwinden!

Informationen zum Gedicht: Der tragische Ausgang meiner großen Liebe

22 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.02.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Horst Hesche) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige