Der schönste Stern.

Ein Gedicht von Gerlinde Popp
Ich schenke Dir den schönsten Stern,
der soll Dich stets bewachen,
er steht am Himmel sehr weit und fern,
er hört Dein fröhlich Lachen.
Er strahlt und funkelt nur für Dich -
und sendet Dir sein helles Licht.
Dies Licht das kann Dir Niemand nehmen,
kein Mensch, kein Tier,
kann es Dir jemals stehlen.

Informationen zum Gedicht: Der schönste Stern.

17.227 mal gelesen
(4 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,3 von 5 Sternen)
1
21.04.2012
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Gerlinde Popp) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige