Das waren noch Zeiten,auch Briefe zu schreiben!

Ein Gedicht von Inge Wamser
Oft in Eil´kommt eine Mail
keiner mehr Zeit zum Gespräch bereit,
schöner ein Anruf per Telefon,
hört des Anderen Stimme Ton
doch wird es zu lang an die Nerven geht,
dann ein Tschüß,und aufgelegt.

Ein Brieflein im Kasten
ganz selten liegt,
wer macht sich denn heute
noch diese Müh?

Internet ist der Renner heute
da melden sich oft mal nette Leute,
doch auch diese nur virtuell
Gesichter werde vergessen schnell.

Am Schönsten ist doch wenn unverhofft
ein Freund noch an die Türe klopft
mit uns ein schönes Schwätzchen hält
und fühlt,man ist noch auf der Welt.

Am meisten treffen sich große Horden
in Facebook und Konsorten,
da sind alle immer bereit
Stunden zu schreiben als Zeitvertreib.

Ich freue mich über die
netten Kommentare in der Oase,
wo Menschen liebe Worte schenken,
und so ähnlich wie ich denken.

Kann aus ihrem Innern lesen
auch sehen ihre Gesichter,
und denk´mir,auch wenn kein Foto dabei,
die meisten Gefühle haben Dichter.

Informationen zum Gedicht: Das waren noch Zeiten,auch Briefe zu schreiben!

881 mal gelesen
2
10.05.2014
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige