Das Sterben der Bäume

Ein Gedicht von Flora Von Bistram
Das Herz wird mir schwer, seh ich dieses Sterben,
der alten Kirschbäume vor meinem Haus.
Kein Mensch pflegt das Leben der großen Plantage,
zerbrechende Schönheit, berstendes Aus.

Das Glück, das mich fing, wenn ihr voller Blüten,
der Bienen Gesumme und Vogelsang,
das Tanzen im Wind und die raschelnden Blätter
umfingen uns zärtlich. Fort jeder Klang.


floravonbistram

Informationen zum Gedicht: Das Sterben der Bäume

62 mal gelesen
06.03.2018
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige