Blut ist dicker als Wasser

Ein Gedicht von Susi Becker
Das Blut dicker ist als Wasser lernte ich schon als Kind.
Wie wichtig Treue, Zusammenhalt und Liebe ist- weil es keinen wärmeren, sicheren und helleren Ort für dich gibt,
als wenn Du inmitten Deiner Familie bist.
Als Kind willst Du für immer dort verweilen, doch gerade Erwachsen -
kann man nicht schnell genug heraus aus der Familie eilen.
Was die Alten sagen, will niemand mehr hören das ist Kram von gestern.
Keiner will es in seinem Leben,
Das gilt doch nicht mehr, ist aus und vorbei.
Egal was die Älteren tun oder sagen, der Nachwuchs geht seinen eigenen Weg,
und lässt sich dabei nicht stören.
Jedes Wort ist hier zuviel, und die Alten hüllen sich in Schweigen.
Wie verletzt und traurig sie manchmal sind, würden Sie niemals zeigen.

Weil man seine Kinder nicht ganz verlieren will, läßt man sie los Erfahrungen sammeln.
Man beruhigt sich selbst und macht sich Mut.
Man denkt:"Wir haben sie gut erzogen.
Sie wissen, was man darf, und auch was man nicht tut."
Wenn Sie Ihren Weg gefunden, auch die Liebe und das Glück, haben wir kein Kind verloren - im Gegenteil!
Wir bekamen dadurch Jungen-Mädchen
und Enkelkinder zurück. "
MIT IHRER eigenen Familie verstehen Sie dann, was wir meinten, das Blut dicker als Wasser ist.
Und wie reich Du, mit den Menschen die Dich lieben-
im Kreise Deiner Familie bist."
Jugend läßt es gerne krachen, und jeder von uns hat es gesagt oder gedacht :
" Wenn ich erst eine eigene Familie habe, werde ich alles anderst machen! "
Erst wenn sie reifer sind, erschrecken sie, weil sie den Eltern so ähnlich sind."


Plötzlich sagt man vieles mit ihren Worten, erzieht seine Kinder, fast genau wie sie!
Aufeinmal müssen die Jungen lachen-
"Liebe Eltern, wir lieben euch-
Und ihr hattet Recht!"
Blut ist dicker als Wasser,
eine Familie ist Reichtum, und
Gesundheit das größte Gut.
Familie bedeutet alles,von der Geburt bis zum Tod. "

Informationen zum Gedicht: Blut ist dicker als Wasser

18 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.10.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Susi Becker) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige