Auto Fahrer mit Alkohol

Ein Gedicht von Inge Wamser
Er fuhr bestimmt mit 1oo Sachen
im Dorf durch enge Gassen.

Ein altes Weiblein
mit steifem Bein
lief mit Rollator ganz allein.

Vorsichtig sah sie auf die Straße
sah nicht dass ein Auto anraßte.

Wollte über die Straße geh´n,
da wars auch schon gescheh´n.

Das Auto sie erfasste
dem Raser das nicht passte.

Er ließ sie liegen
schwer verletzt
er war nicht mal entsetzt.

Zeugen gab es leider nicht
nun war der besoffne Kerl entwischt.

Die alte Frau lag in ihrem Blut
so rot, und war tot.

Eine Strafe bekam er nicht
vielleicht vor einem höheren Gericht.

So etwas geschieht leider oft
nicht erwischt wird,
Jeder hofft.

Auch wer den Alkohol gern mag
kann ihn trinken jeden Tag.

Doch lasst das Auto bitte steh´n
dann kann so etwas nicht gescheh´n.

Informationen zum Gedicht: Auto Fahrer mit Alkohol

3.749 mal gelesen
-
04.07.2011
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige