ADVENT,du schöne stille Zeit.

Ein Gedicht von Inge Wamser
Oh,du schöne stille Zeit,
ADVENT,du bist nun nicht mehr weit.

Kerzen schmücken bald die Zimmer,
verbreiten ihren hellen Schimmer.

Plätzchenduft liegt in der Luft,
und die Mutti ständig ruft:

Finger weg,vom Weihnachtsgebäck,
das sie dachte,gut versteckt.

Da es im Advent ist so gemütlich,
laben sich dran´,alle schon gütlich.

Mutti fängt von vorne an,
backt wieder neue Plätzchen dann.

So kann der heilige Abend kommen,
den man im Advent hat,schon vernommen.

Es ist die schönste Zeit,
die der Dezember bringt im Winter.

Darauf sich freuen,Frauen,Männer
und besonders Kinder.

Informationen zum Gedicht: ADVENT,du schöne stille Zeit.

3.247 mal gelesen
-
21.11.2012
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige