Abseits

Ein Gedicht von Marita Kaminski
Gelassenheit bei mir heut` eingekehrt -
ich ruh` so ganz in mir,
allem Sturm bleibt jeder Zutritt
verwehrt!

Ich sonn` mich in meinem eigenen
Frieden,
den Tag auf meiner Seite
ist dem Grame nur das Abseits
beschieden!

Ich lob` mir die Ruhe in meinem Sein -
tue dies und tue das,
und ersticke jede Zwietracht mit mir
selbst schon im Keim!

Solcher Gleichklang scheint wichtig
und gut -
im Sturm dieser Zeiten
braucht es die Besinnung auf neuen
und frischen Mut!

Informationen zum Gedicht: Abseits

915 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
03.10.2013
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Marita Kaminski) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige