Fühle mich tot

Ein Gedicht von Waltraud Dechantsreiter
Tage wie diese sollten schnell vergehen,
muss nicht alles verstehen.
Doch eines weiß ich genau,
heute wird sie deine Frau.

Tage wie diese sollte es nie geben,
sie verändern mein Leben.
Meine Hoffnung hoffnungslos,
fühle mich ziel- und kampflos.

Fühle mich einfach nur tot...

Informationen zum Gedicht: Fühle mich tot

30 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
27.04.2021
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige