Vieleicht

Ein Gedicht von Sarah Kilian
Vielleicht war es falsch zu denken,
ich würde es richtig machen.

Vielleicht war es falsch
Es überhaupt richtig machen zu wollen.

Vielleicht hätte ich auf meine innere stimme hören sollen
Anstatt auf mein herz.

Vielleicht ist dieser fehler
Niemals wieder gutzumachen
Denn die zeit kann man nicht zurückdrehen.

Vielleicht war es falsch, zuzugeben
Anstatt zu denken und zu hoffen

Vielleicht war ich blind,
fand mein augenlicht nicht,
das du mir genommen hast.

Denn ganz sicher was es falsch zu denken,
das du mich liebst.

Informationen zum Gedicht: Vieleicht

15.400 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
07.06.2009
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige