Rückblick zu Weihnachten

Ein Gedicht von Peter König
Rückblick zu Weihnachten

In ein Paar Tagen, ist es wieder nun soweit.
Für all, und jeden, bricht sie an die Stille Zeit.
Wo viele Kinderaugen leuchten weit und breit.

Dann wird wieder gesungen und gelacht.
Der Gabentisch ist voll, und die Ente brutzelt im Ofen ganz sacht.
Im Haus richt es nach Äpfel und Korinth, alle sind fröhlich bis auf das
kleinste Kind.

Doch blicken wir dann heimlich an dieser Stelle mal zurück.
Wie ist es vielen ergangen, und hat die Last des Lebens sie noch nicht
erdrückt?
Das Friede und Freude in den Familien einkehrt, wenigstens ein ganz kleines
Stück.

Denn viele Alte Leute, sitzen Weihnachten ganz allein.
Auch die Mutter, mit ihren drei Kindern reiht sich damit ein.
Wir wünschen ihnen Weihnachten alle viel Glück, denn dort in der Stille, kehrt
jeder zurück.

Gruss Jacky

2012 Copyright by Jacky 2012

Informationen zum Gedicht: Rückblick zu Weihnachten

30 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
17.11.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Peter König) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige