Immer wieder Weihnachten

Ein Gedicht von Peter König
Immer wieder Weihnachten

So Leute nun ist es wieder bald so weit.
Es rückt an die Schöne Weihnachtszeit.
Die Kerzen brennen nun überall.
Und Mandel auch Nüsse hält darum jeder bereit.

Und am 6. kommt für alle Kinder ein froher Gast.
Wo die Schuhe und Stiefel geputzt stehen über Nacht.
Der Nikolaus leert dann in jeden Haus sein Sack dann aus.
Für Kinder gibt es Schokolade und viel Freude geradeaus.

So last uns dass Fest der Besinnlichkeit und Liebe beginnen.
Es Weihnachtet sehr bei so vielen Dingen.
Und denkt an die Hilfebedürftigen in Stiller Nacht ?
Deshalb singen wir frohe Lieder, denn Weihnachten kommt immer wieder ?

PS: Allen eine frohe Weihnacht

Gruß Jacky 2012

Informationen zum Gedicht: Immer wieder Weihnachten

35 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
01.12.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Peter König) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige