Omas eben

Ein Gedicht von Norbert Van Tiggelen
Omas machen diese Welt
fürs Enkelkind perfekt.
Das ist die blanke Wahrheit
und keinesfalls suspekt.

Sie bringen Licht und Wärme
in jeden Raum hinein,
denn sie sind Seelenpflaster
und purer Sonnenschein.

Sie haben viele Dinge
erlebt und mitgemacht.
Drum sind sie oft so weise
und handeln mit Bedacht.

Hast du so eine Oma,
dann denke stets daran:
Hab sie lieb, denn sie hat dir
schon sehr oft gutgetan!

©Norbert van Tiggelen 150917

Informationen zum Gedicht: Omas eben

1.114 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
27.10.2017
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Norbert Van Tiggelen) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige