Für dich

Ein Gedicht von Norbert Van Tiggelen
Ich kenne einen Menschen,
ich mag ihn wirklich sehr,
er fährt kein schweres Auto
und ist kein Millionär.

Er hat das ganz Bestimmte:
Humor und Heiterkeit
und was ich an ihm schätze,
ist seine Ehrlichkeit.

Er bringt mich oft zum Lächeln,
in dieser grauen Welt,
er mir mit seinen Worten
so manchen Tag erhellt.

Er braucht von mir kein Geld
und hört auch gern mal zu,
bin froh, dass ich ihn habe -
denn dieser Mensch bist Du.

©Norbert van Tiggelen

Informationen zum Gedicht: Für dich

2.913 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,5 von 5 Sternen)
-
19.06.2013
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Norbert Van Tiggelen) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige