Mein Häuschen

Ein Gedicht von Michael Adamitzki
Hurra, ich hab ein eignes Haus,
es steht bei uns im Garten draus.
Mein Herrchen hat zwei linke Hände,
doch schraubte er es ganz behende
zusammen, trotzt so Sturm und Regen.
Zur Probe bin ich rein gelegen.
Es ist, na klar, aus Fichtenholz
Und ich bin darauf richtig stolz.

Informationen zum Gedicht: Mein Häuschen

905 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,3 von 5 Sternen)
1
18.06.2013
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige