Liebe for ever

Ein Gedicht von Michael Adamitzki
Ich sitze auf dem Kanapee,
betracht dich von der Seiten,
und denk bei mir: Mei bist du schee,
genau so war`n die Zeiten.

Das ist jetzt neunzehn Jahre her,
man kann es fast nicht glauben.
Bei dir fällt mir das Denken schwer,
tust den Verstand mir rauben.

Es ist noch so, wie zu der Zeit,
als ich dich lernte kennen.
Dich jeder warnte: “ Sei gescheit,
der will mir dir nur pennen.“

Dich aber hat das nicht entsetzt,
es konnte dich nicht schocken.
“Wenn dies passiert, warum nicht jetzt,“
das meintest du nur trocken.

Die Zeit die ging so schnell vorbei,
wir lieben uns noch immer.
Am Kanapee sitzen wir zwei,
doch pennen tun wir nimmer.

Informationen zum Gedicht: Liebe for ever

1.578 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
30.06.2011
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige