Ich bin begehrt

Ein Gedicht von Michael Adamitzki
Ich schreibe heut mal ein Gedicht,
ob es was taugt, oder auch nicht.
Dies klick ich so oft selber an,
dass man es kaum noch zählen kann.
Dann schau ich nach und freu mich drauf,
ich habe Leser ja zu Hauf.

Informationen zum Gedicht: Ich bin begehrt

892 mal gelesen
(3 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
1
01.12.2014
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Michael Adamitzki) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige