Hannah und der schmetterling

Ein Gedicht von marmotier
ein schmetterling wollte fliegen.
er gaukelte weiss über dir,
liess sacht in der sonne sich wiegen,
als wäre sein lieblingskind hier.

du gingst schon auf eigenen wegen.
er flatterte flugs hinterdrein,
so rein wie ein himmlischer segen.
er musste dein schutzengel sein.


Copyright © Marmotier 2017

Informationen zum Gedicht: Hannah und der schmetterling

1.082 mal gelesen
1
17.04.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige