Der Flieder .!

Ein Gedicht von Konstanze Landmann
Der Flieder .!
Oh wie schön ist der Flieder
an zu sehen so zart der Lila-blauen
und weiße Blüten sie so verführerisch
Düften . Es hängen der schweren Blüten
zweige rund um der Gärten Lauben wie
duftend Trauben. Es Tanzen im Warmen
Winde der Schmetterlinge in den zweigen
sitzend der Vögel singend ein frohes Lied .
In den Sonnenstrahlen sich frönen der
Bienen angezogen von der Fliederdüfte
verteilt durch weichen Windes lüfte .
Da es uns erfreut der herrlich Flieder
Zärtlich Traum .



Autorin Konstanze . L.
Verfasst am 17.05.2016

Informationen zum Gedicht: Der Flieder .!

388 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
17.05.2016
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige