Dein Hund .!

Ein Gedicht von Konstanze Landmann
Dein Hund .!
Die treue eines Hundes, wenn dich auch
vielen Menschen meiden und ohne Grund
verlassen .Doch einer würde dich nie verlassen
dies ist dein Hund weil er immer hält dir seine
treue .wenn du auch wärest so herzlos würdest
ihn nur schlagen ohne deinen verstand zu
nutzen. So wird er dies geduldig ertragen ohne
nah dem warum zu fragen ,und er dafür noch
lecken würde dir deine Hand. Weil er für dich
hat nur seine wahre liebe und selbstlose treue
parat, Er beweist es Dir täglich aufs neue wie
unsagbar gern er Dich hat.Nennst Du einen
Hund Dein eigen,wirst Du nie verlassen sein,
und solltest Du vor Einsamkeit schweigen
denn Du bist niemals allein.Wird einst der
Tod Dir erscheinen, und schlägt Dir die
letzte Stund,wird einer bestimmt um Dich
weinen und das ist Dein treuer Hund.
Drum schäme Dich nicht Deiner Tränen,
wenn einmal Dein Hund von Dir geht!
Nur er ist, das will ich erwähnen
ein Wesen, das stets zu Dir steht.

Autorin Konstanze . L.
Verfasst am 24.05.2016

Informationen zum Gedicht: Dein Hund .!

1.617 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 2,3 von 5 Sternen)
-
24.05.2016
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige