S-Bahn, Berlin

Ein Gedicht von Klaus-Jürgen Langner
Ein Thema gibt es in Berlin für alle und jeden
Da glaubt jeder er könne aus Erfahrung mitreden
Und das leidige Thema ist unsere S-Bahn.
Die kommt immer seltener pünktlich an.
„Dreissig Minuten Verspätung, das ist beschissen“
Ich antworte: „Das siehst du echt zu verbissen!
Du bekommst mehr Fahrzeit, die Du gar nicht bezahlt hast
So wirbt die S-Bahn um jeden Fahrgast!“

Don, April 2014

Informationen zum Gedicht: S-Bahn, Berlin

1.047 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,5 von 5 Sternen)
1
26.07.2014
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Klaus-Jürgen Langner) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige