Hier hatten wir mal zusammen gewohnt

Ein Gedicht von Klaus-Jürgen Langner
Hier hatten wir mal zusammen gewohnt,
ob sich das Nachdenken darüber lohnt,
was sich hier alles ereignet hat?
Häufig fanden hier Feste statt,
und manchmal haben in ruhigen Stunden
auch intime Feiern zu Zweit stattgefunden.

Deine Möbel sind weg, jetzt ist alles so leer.
Nur ein Abdruck im Teppich, und sonst nichts mehr;
doch, da liegt noch Dein Pulli,
er war Dir immer zu groß,
und auch mit dem Ausschnitt war irgendwas los,
was Dir nicht gefiel, deshalb liegt er wohl hier.
Es ist seltsam, aber ich wünsche mir,
Du stecktest jetzt in dem Pulli noch drin……
Ob ich wohl etwas bescheuert bin?!?
Du bist weg—mit all Deinen Sachen,
und ich darf mir nicht so viele Gedanken machen,
weil ich sonst feststelle, ich steh ganz alleine
in unsrer halbleeren Wohnung und weine…

Don 82

Informationen zum Gedicht: Hier hatten wir mal zusammen gewohnt

815 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
06.11.2013
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Klaus-Jürgen Langner) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige