Geflügelte Worte

Ein Gedicht von Klaus-Jürgen Langner
Es gibt viele versteckende Orte
für schöne „geflügelte Worte“
Ich bin total im Ungewissen
Und möchte zum Beispiel mal wissen
Sind manche an mir in wochenlangen
Märschen „Zu Fuß“ vorbeigegangen.
Ich fand bis jetzt keine Lexica
In denen stand: Mundhaar Monika!

Don, Februar 23014

Informationen zum Gedicht: Geflügelte Worte

904 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,8 von 5 Sternen)
-
06.02.2014
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Klaus-Jürgen Langner) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige