Sei ein Vogel

Ein Gedicht von Karina Böhm
Ein freier Vogel in der Luft,
Der aufnimmt jeden Duft?
Der Löwe in seinem Gehege,
Der kennt keine freien Wege?
Die Katze im Haus,
Die manchmal darf raus?

Der Mensch kann alles sein,
Die Welt für ihn kann so klein,
Kann aber auch ein Vogel sein,
der keine Grenzen kennt.
Es liegt in seiner Macht,
Sein Schicksal er selbst vollbracht.

Drum fliege frei wie ein Vogel,
Erlaube dir die Sicht von oben,
Siehst alles viel weiter nun,
Kannst viel mehr tun:
Als Löwe oder Katze,
Bleibst dir selbst immerzu treu.

Informationen zum Gedicht: Sei ein Vogel

59 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
11.05.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige