Innerlich frei

Ein Gedicht von Karina Böhm
Atmen zu können,
Fühlen zu können,
Lachen zu können
Und vor allem alles spüren zu können,
Ist das was wirklich zählt.

Das Leben zu lieben,
Deine Familie immerzu lieben,
Sich in Menschen zu verlieben,
Jeden Glücksmoment auch zu leben,
Ist das was wertvoll ist.

Ja alles kann schweben,
Alles sich vom Boden abheben,
Alles kann nochmal aufleben,
Wir alle nach Freiheit streben,
Spürst du die Freheit deiner Seele?

Informationen zum Gedicht: Innerlich frei

41 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
11.05.2020
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige