Wohin?

Ein Gedicht von Karin Jünemann
Wohin uns führt die Lebensreise
Ist ungewiss dennoch sie uns munter vermischt mit Euphorie und Lebensfreude pur
Uns unermüdlich weiter und  immer weitertreiben wird ist klar
Viele kleine Stationen sind auch da
Erste Liebe und deren Kuss
Freundschaften und viele schöne Träume mit Fantasien
Wunderbar ausgeschmückt
Bereichert unser Leben
Auch wenn hie und da manche Dinge anders laufen als geplant oder erdacht dennoch verzweifle nicht
Schaffe dir eher Freiräume für die Seele und Geist
Das ist wichtig
Ja zielgerichtet und richtig
Nimm Es an wie ein Geschenk und nutze gut deine Zeit mit Allem was dazu gehört
Es kommt zwangsläufig niemals zurück nur
Ein Bruchteil der Erinnerung kleines Stück
Manchmal auch zum Glück

:copyright: K.J

Informationen zum Gedicht: Wohin?

5 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
26.06.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karin Jünemann) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige