Wochenstart

Ein Gedicht von Karin Jünemann
Morgenstunde
Frohe Kunde
Neuer Tag erwartet uns schon
Mal sehen was er uns bereit hält
Wir werden Es erleben
Eins ist sicher die Zeiger der Uhren unaufhörlich und unweigerlich uns weiter treiben werden...
Immer weiter im Zahnrad der Zeit...
So ist Es mit den Lebensgefügen
Mit seinen eigenen Zügen
Mal Genuß mal Verdruß
Wie Es kommen mag mal gerne anders als geplant dennoch annehmen und weiter auf der Lebensleiter...
Richtig gute Einstellung und auch Weichenstellung für die ferneren Tage...
Es wird schon gut gelingen...
Manch Seele wird mutig glücklich singen...
Auf geht Es als dann
Wochenstart ich komme

© K.J

. 

Informationen zum Gedicht: Wochenstart

9 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
11.02.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karin Jünemann) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige