Die Stille am Ende des Jahres

Ein Gedicht von Johanne Thomsen
Silvester
ist der leiseste Tag des Jahres
Wir beschwören die Götter
auf einen Neu-Anfang
Die Geister vertreiben wir
Das bittere Ende

Was bleibt

Ein Ende das nicht weh tut
und
ein Anfang der schmerzt


Johannne Thomsen

Informationen zum Gedicht: Die Stille am Ende des Jahres

45 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
03.01.2019
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige