Frühlingsgefühle

Ein Gedicht von Ingrid Spiller
Schwellende Knospe -
voller Saft
und treibender Kraft
im Inneren geballt

Aufbrechende Knospe -
pulsierendes Leben
zur Vollendung streben
in prächtiger Blüte schon bald

Wann kommst du mit
in den Frühlingswald


© Ingrid Spiller 2017

Informationen zum Gedicht: Frühlingsgefühle

254 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
1
24.03.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige