Die Wunde heilen

Ein Gedicht von Ingrid Spiller
Leg den Finger
in meine Wunde
auf dass ich wachsam bleibe
und mich ändern kann
mit den Engeln im Bunde

Senk dein Herz
in meine Wunde
auf dass ich vertrauen kann
und mich lieben lerne
mit dir und den Engeln im Bunde

© Ingrid Spiller 1998

Informationen zum Gedicht: Die Wunde heilen

1.229 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
1
17.02.2014
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige