Der Hilfeschrei eines Kindes !

Ein Gedicht von Inge Wamser
Auf Asphalt
mit Kreide von Kind geschrieben:

Meine Eltern mich nicht lieben
bekomme Prügel Tag und Nacht
habe doch nichts Böses gemacht.

Warum haben sie mich nur auf die Welt gebracht ?

Vater greift gern unter meinen Rock
davon bekomme ich einen Schock
Mutter darüber immer nur lacht:

Warum haben sie mich nur auf die Welt gebracht ?

Vater liegt nur besoffen auf der Couch
Mutter geht mit Liebhabern aus
ich kann nicht mehr leben in ihrem Haus,
das vor Dreck bald aus den Nähten kracht

Warum haben sich mich nur auf die Welt gebracht ?

Gibt es denn niemand der mich liebt
suche gute Eltern auf dieser Welt.
schlachte mein Sparschwein gebe alles Geld.

Das Sparen hab ich heimlich gemacht
sonst hätte es zu Hause wieder gekracht
sie hätten es mir auch abgenommen
und ich wieder Prügel bekommen.

Nie wurde ich in die Arme genommen
seit ich auf die Welt bin gekommen
ach hätten sie doch nie Liebe gemacht.

Dann hätten sie mich nicht auf die Welt gebracht.

Lest meine Schreie mit Kreide geschrieben
vielleicht wird mich einer der Leser lieben
mich annehmen wie sein eigenes Kind,
bevor sie gelöscht sind von Regen und Wind.
...........................................

Habe Titel dieses Gedichts geändert
war ähnlich wie bei dem Gedicht von unserem Horst Hesche, das ich leider nicht gelesen hatte.

Informationen zum Gedicht: Der Hilfeschrei eines Kindes !

564 mal gelesen
2
31.10.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige