Home........

Ein Gedicht von Franz Jarek
In deinen Wänden kannst du sein wie du bist.
Schmerzen,Gefühle,
zeigst du vor anderen nicht.

Viele Freunde waren dir nie vergönnt,
als Globetrotter zogst du um die Welt.

Der Körper zerschunden,
gefühllos,taub,starr und kalt.
Sitzt gerne im dunkeln bei Kerzenlicht.

Du ziehst dich zurück aus dieser Welt,
alles was dir was bedeutet hat,
liegt unter einer Schicht Sternenstaub,
der täglich vom Himmel fällt.

Gedanken,schreibst du nieder,
du fragst nicht warum?
Menschen wie dich,
wird es immer wieder geben.

Erst wenn der letzte diese Erde verlässt,
wird das Licht des Lebens ausgelöscht.
f.j.29.11.2017

Informationen zum Gedicht: Home........

8 mal gelesen
-
29.11.2017
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Franz Jarek) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige