Glück.........

Ein Gedicht von Franz Jarek
Glück,
nicht immer Geld und Haben.
Auch Vergnügen ist kein Glück.
Glück das kann man auch nicht kaufen.
Glück zu suchen,bringt auch nichts.
Glück besteht aus bunten Steinchen,
man baut es aus zum Mosaik.
Glück das liegt in deinen Händen,
es zu sehen das ist Glück.
Wenn du Zeit ,
mit einem Menschen,
der dich liebt verbringen magst,
halt es fest mit beiden Händen,
Glücklich ist wer so was hat.
Und am ende wirst du sagen,
Schatz du warst mein großes Glück.
So hilft Glück dir,durch dein Leben,
bist dann Glücklich und auch Froh.
Schöneres konnte das Glück dir auch nicht geben,
als ein Leben Glücklich sein.
f.j.21.10.2014

Informationen zum Gedicht: Glück.........

817 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
21.10.2014
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige