Eines Tages..................

Ein Gedicht von Franz Jarek
Eines Tages ist es soweit.
Ein fliegendes Pferd kommt bei mir vorbei.
Ich steige auf.
Es fliegt mit mir davon,
in das Land jenseits der Zeit,
die weite der Unendlichkeit.

f.j.20.07.2015

Informationen zum Gedicht: Eines Tages..................

385 mal gelesen
-
22.07.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige