Liebe ist - ein Lebensquell

Ein Gedicht von Daniela Leiner
Nur ein Gedanke, ein zarter Windhauch
vermag uns zu trennen, was Liebe im
Herzen verbindet, sind Seelen, die sich
schon immer und auf ewig kennen.

Fremd wirkst du auf mich und doch
so vertraut, blickversunken mein
Auge das deine berührt, tief in
deinen großen Seelengarten schaut.

Margareten zieren als Kranz mein Haar,
Rosen duften nach Meer, trinken aus
dem Kelch unserer Liebe, ein sprudelnder
Lebensquell, der niemals geht leer.

Informationen zum Gedicht: Liebe ist - ein Lebensquell

166 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
24.10.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige