Herzenswärme

Ein Gedicht von Daniela Leiner
Eine innige Umarmung
schick ich dir aus der Ferne,
leg‘ meine Flügel um dich,
nehm‘ dich in den Arm.

Im Dunklen lasse ich für
dich leuchten alle Sterne,
Gedanken werden leise,
im Herzen wird es warm.

Informationen zum Gedicht: Herzenswärme

27 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
21.03.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige