Schlaf all falsche Pracht...

Ein Gedicht von Dani Blumen-Bär
Schlaf all falsche Pracht
In dem Tale Lichtermeer
Auf dem Berg ist Ruh
Eine Hooligan - Kuh schreit laut "Muh"!
Tja, Idylle verraten
Schon riecht es nach Braten
Riecht`s nach schwarz-weiß-grün-eutrigen Garten

Informationen zum Gedicht: Schlaf all falsche Pracht...

13 mal gelesen
08.01.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Dani Blumen-Bär) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige