Komm zurück II

Ein Gedicht von Daggy Ludwig
Die Erde dreht sich weiter,
jeder scheint froh und heiter.
Nur meine kleine Welt,
in sich zusammenfällt.

Was hab ich nur verbrochen?
Du hattest doch versprochen,
ein baldiges Wiedersehen.
Was ist geschehen?

Vermisse Deinen Arm,
der mich hielt, so warm.
Deine Stimme, Deinen Blick,
komm zu mir zurück.

© Chérie de Louis

Informationen zum Gedicht: Komm zurück II

4.560 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
28.11.2010
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige