Zitate!

Ein Gedicht von Bernd Tunn
So mancher Tost
von Sprüchen erdrückt.
Frömmelnde wirken
oft entrückt.

Mitfühlende Nähe,
ehrliche Gesten.
nicht nur Gerede
für den Nächsten.

Halten und Hören
in Einklang gebracht.
Auf dem Gesicht
ein Lächeln gemacht.

Informationen zum Gedicht: Zitate!

50 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.08.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige