Weißt du wieviel Sternlein stehen..

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Sie hat es gesungen
in stillen Stunden.
Hat so gesalbt
manche der Wunden.

Ein Lied des Trostes
für Kinder gemacht.
Von Mutter geliebt
wenn sie sie bewacht.

Ihre sanfte Stimme
betonte so sehr:
Gott will geben
noch viel,viel mehr.

Informationen zum Gedicht: Weißt du wieviel Sternlein stehen..

165 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,0 von 5 Sternen)
-
07.04.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige