Seelenfängerschiff !

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Am grauen Kai
lag es friedlich da.
Lockte mich sehr.
Seefahrt so nah.

Heuchelnder Käpt,n
forderte Papiere.
Schloß sie ein.
Ich nichts verliere.

Sah viele Häfen
nur vom Schiff aus.
Mir wuchs Sehnsucht
nach zu Haus`

Weine in der Koje
weil ich nicht mehr kann.
Ein Seelenfängerschiff
hält mich im Bann.

Informationen zum Gedicht: Seelenfängerschiff !

198 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
10.03.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige