Nach kurzer Zeit...

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Nach etwas Zeit
sind Sie tot.
Es wird der Tag
zum Abendrot.

Die Diagnose
ernst gemeint.
In einem Park
sich ausgeweint.

Krankheit frisst.
Ist Keiner da.
Hier ist grad`
ein Elend nah.

Nacht deckt zu
wie Gott es will.
Einen Morgens
bleibt es still.

Bernd Tunn - Tetje

Informationen zum Gedicht: Nach kurzer Zeit...

36 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
26.10.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige