Kriegsheimkehrer !

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Der Krieg zu Ende.
Lähmung kehrt ein.
Trümmerruinen
zeigen die Pein.

Zerriebene Menschen
suchen ein Weg.
Doch in der Seele
derzeit kein Steg.

Stilles Willkommen,
für viele nicht.
Denn ein Hallo
ist keine Pflicht.

Soldaten und Andere,
ausgemergelte Gestalten.
Wer wird nun
ihr Trauma verwalten?

Informationen zum Gedicht: Kriegsheimkehrer !

242 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
24.11.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige